Gründung: am 21.01.1995 in München
MitgliederInnen: Peter Boerboom, Gabriele Obermaier, Carola Vogt, Silke Witzsch
Gründungsmitglieder: Peter Boerboom, Afra Dopfer (bis 1998), Andrea Frank (bis 2001), Vincent Mitzev (bis 1996), Gabriele Obermaier, Lars Theuerkauff (bis 1997), Carola Vogt, Silke Witzsch (†2017)

Aktionen im öffentlichen Raum
- Kämpfen, mogeln, zahlen. Z_COMMON GROUND, München Laim, April/Mai 2019
- public [dis]appearance; Chiemgauer Kulturtage, Traunstein, Juli 2018
- Wer sind Sie im öffentlichen Raum, München, Jun 2018
- Der Schatz im Wörthersee; lend|spiel'15, Klagenfurt, Aug 2015
- We love to love Pasing; partizipatives Projekt im Rahmen von PasingBy, München-Pasing, Jul 2015
- Landscape Banners – Personal Opinion made public; mehrteiliges, partizipatives Kunstprojekt im Rahmen von Plzen 2015, Apr/Mai 2015 
- public [dis/re]appearance; Plakataktion im Stadtraum, München, Feb 2014
- public [dis/re]appearance; partizipatives Projekt, Harmloswiese, München, Jun 2013
- easyVote; partizipative Aktion in Schützenmattpark Basel, im Rahmen von »Skultur«, Littmann Kulturprojekte, Sep 2013

- plug in! – Öffentliche Steckdose; Initiative im Rahmen von »Wir sind die Stadt«, Ulm, Jul 2013

- Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinung, im Rahmen von »Das letzte Dorf«, Goethe-Institut, Dakar, Senegal, März/Apr 2013
- Wie schwarz sehen Sie? Syntopischer Salon, Akademie der Wissenschaften Berlin-Brandenburg, Potsdam, Jul 2012
- Wie schwarz sehen Sie? Fındıklı Park, Istanbul, Sep 2011
- Wie schwarz sehen Sie? Imst, Innsbruck, Kitzbühel, Kufstein, Landeck, Lienz, Reutte, Schwaz, Telfs, Jan – Jul 2011
- public [dis]appearance; leerer Laden in der Innenstadt, Little Voids, Linz, Aug 2010
- easyVote; Herzog-Friedrich-Straße, Altstadt, Innsbruck, März 2010
- easyVote; Weißenburger Platz, München, Jul 2010
- Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinung; artists in residence, Bellevue, Das gelbe Haus, Linz09, Aug/Sep 2009
- plug in! – Öffentliche Steckdose; Pariser Platz, München, Jul/Aug 2008
- Eurostreifen – Probeweise Überquerung; Stadtplatz, Traunstein, Sep 2008
- Öffentliche Steckdose; Oranienplatz, Kreuzberg, Berlin, Jul 2007
- Ein Wohnblock schaut in die Zukunft; Weddinger Platz, urban interface | berlin, Apr/Mai 2007
- easyVote; Innenstadt, Durchgang zum Rathaus, Public Dreams, Usti nad Labem, Mai 2006
- Mobiline-Teststrecke; Gernsbacher Straße, Baden-Baden, Mai 2005
- Wild Plakatiert; Innenstadt, anlässlich der Eröffnung des Kunstmuseum Stuttgart, März 2005
- Die Messestadt Riem bekennt Farbe; Messestadt Riem, kunstprojekte_riem, München, Sep 2003
- Öffentliche Steckdose; log.in (netz/kunst/werke), Innenstadt, Fürth, Schwabach, Nürnberg, Jun-Okt 2000
- Öffentliche Intimität – Telefonieren im öffentlichen Raum; Karlsplatz, München, Okt/Nov 1999
- act – art, culture, technology; anlässlich von The Art of the Motorcycle, Solomon R. Guggenheim Museum, New York, US, Jun 1998
- you are a public appearance (1); fünf Boroughs, New York, Mai 1996
- Abmeldung; Innenstadt München, Mai 1996
- Eurostreifen – Probeweise Überquerung; Kidlerstraße, München, Jul 1995

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
- Werkschau, Rathausgalerie Kunsthalle München, 18 Mai – XX Jun 2018
- Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinung; Kunstpavillon, München, 16 Mai – 22 Jul 2014
- Wie schwarz sehen Sie? Cityscale, Siemens Sanat, Istanbul, TR, 14 Sep – 13 Nov 2011
- Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinung; Stadtturmgalerie, Innsbruck, A, 17 März – 8 Mai 2010
- easyVote; Cityscale, lothringer13, München, 23 Jul – 10 Sep 2010
- plug in! - Öffentliche Steckdose; 2858, Galerie der Künstler, München, 21 Jul – 14 Aug 2008
- Mobiline; 10 Jahre < rotor >, Graz, A, 27 Jun – 10 Sep 2009
- Eurostreifen; Szenenwechsel, Kunsträume Bayern 2008, Städtische Galerie Traunstein, 21 Jun – 14 Sep 2008
- Öffentliche Steckdose; Syntropia, Realismusstudio NGBK Berlin, 29 Jun – 1 Jul 2007
- Mobiline; WALK! – Spazierengehen als Kunstform, Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin, 1 Sep – 14 Okt 2007
- Public Appearances Collection_no.1; Raum 58, München, 13 Jun – 11 Jul 2007
- easyVote; Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin, 9 – 23 Jun 2006
- easyVote; Cafe Ludwig, Montags bei Petula, auf Einladung vom Lenbachhaus München, 21 Nov 2005
- Mobiline; Park – Zucht und Wildwuchs in der Kunst, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, 23 Apr – 10 Jul 2005
- Mobiline; Chosen Places, Onufri Prize 2004, National Gallery of Arts, Tirana, AL, 18 Dez 2004 – 25 Jan 2005
- Public appearances are unavoidable; Kunstraum, München, 19 Jun – 27 Jul 2003
- mobilien2003; real*utopia, <rotor>, Kulturhauptstadt 2003, Graz, A, 24 May – 26 Okt 2003
- Schwarze Balken; Lyrische Lust, Literaturhaus München, 5 Oct 2000
- On Translation : The Adapter; in Kollaboration mit Antonio Muntadas, artists in residence, Art in -General, New York, US, Mai – Jul 2000
- Mobiline; psychedelic, MSE (Middle South East), Galeria Skuc, Ljubljana, SI, 20 Jul – 13 Aug 2000
- Xmas; ein Ausstellungsporjekt mit über 100 internationalen Künstlern, Kent Gallery, New York, US, 26 Nov – 24 Dez 1999
- act – Launching-Event; Gallery White Columns, New York, US, 20 Jun 1998
- you are a public appearance (2); Öffentliche Erscheinungen, Raum für Kunst, steirischer herbst‘98, Graz, A, 26 Sep – 25 Okt 1998
- Hotel; Irgendetwas folgt immer auf etwas anderes, Galerie Szuper, open art, München, 13 – 21 Sep 1997
- Eurostreifen, Deutsches General Konsulat, New York, US, Mai 1996

Zeitschriftenbeiträge und Kunst am Bau Projekte
- Kind und Kunst, Konzept für das Bauprojekt Panzerwiese West, nicht realisierter Wettbewerbsbeitrag, München, Jul 2002
- Don´t touch?, Recherche-Projekt über die Rezeption von Kunst am Bau in Kindergärten, im Auftrag des Baureferats der Landeshauptstadt München »Kunst am Bau«, München Dez 2000 – Jun 2001
- Schwarze Balken, Musterkollektion, Beilage in der Zeitschrift Das Gedicht, Nr. 8, München, Okt 2000
- Mobiline, Beitrag in der Kunstzeitschrift 9/9, Nr. 4, Paris, Mai 2000

Förderungen
- Kunst im öffentlichen Raum, Orte – Plätze – Räume, München, 2013
- Kunst im öffentlichen Raum Tirol, 2010
- stadt | potenziale, Kunst- und Kulturinnovationsförderung der Stadt Innsbruck, 2010
- Artist in Residence, Bellevue, Das gelbe Haus, Linz09, 2009
- Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, 2003
- Lfa Förderbank Bayern, 2003
- Artist in Residence, Art in General, New York, USA, 2000
- Kunstfonds e. V. Bonn, 1999
- Erwin und Gisela von Steiner Stiftung, 1996
- Akademieverein München, 1995